Die neue Jahresausstellung des Künstlerhauses wird am Freitag, den 21. Februar 2020 um 19 Uhr eröffnet und zeigt Arbeiten von internationalen Künstlerinnen und Künstlern, die 2019 im Rahmen von “Ceramic Artist Exchange – Tandem“ jeweils einen Monat lang in Neumünster zu Gast waren.

Mit Werken von: Daniela Trinkl (Österreich) | Lotte Schlör (Deutschland) | Karima Duchamp (Frankreich) | Sun Ae Kim (Südkorea) | Joon Hee Kim (Kanada) | Pinar Baklan (Türkei) | Badaruddin Reyaz (Indien) |
Sukhdev Rathod (Indien) | Verónica Anahí Córdoba (Argentinien)

An diesem Abend werden auch die zehn neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten vorgestellt, die 2020 zu Gast sein werden, die von der Jury aus 96 Bewerbungen aus 36 Ländern ausgewählt wurden.

Die Ausstellung ist anschließend bis zum 29. Februar 2020 zu sehen.